Hotelzimmer Christkindlesmarkt - Urlaub im schönsten Lichterglanz

3 Minuten posted am:


über mich

Die richtigen Hotels und Unterkünfte finden ist einfach Ich freue mich, dass ihr meinen Blog gefunden habt, in dem es um Hotels und Unterkünfte geht. Mit meinem Wissen möchte ich euch helfen, dass auch hier die besten Übernachtungsmöglichkeiten findet. Da ich beruflich viel unterwegs bin, muss ich oft in Hotels und anderen Unterkünften nächtigen. Ich kümmere mich dabei immer selbst um die Buchung und kenne mich daher auf diesem Gebiet hervorragend aus. Kleinste Unterschiede bei den Beschreibungen von Pensionen oder Hotels fallen mir auf, weshalb ich gleich darauf schließen kann, wie hochwertig diese sind. Es ist für mich wichtig, dass ich in guten Unterkünften übernachte, da ich am nächsten Tag fit sein muss. Wie auch ihr die Unterschiede feststellen könnt, beschreibe ich hier.

Suche

Archiv

Die Christkindlesmärkte in Deutschland gehören zu den schönsten Ereignissen in der Vorweihnachtszeit. Sie sind Tradition und Erlebnis. Die Bezeichnung "Christkindlesmarkt" bezeichnet die Weihnachtsmärkte in Nürnberg und Augsburg. Zwei Märkte mit Geschichte und ganz viel Charakter. Nürnberg zum Beispiel bietet seit dem 17. Jahrhundert seinen Gästen und Touristen ein einmaliges Erlebnis.

Wurden hier ursprünglich immer am vierten Dezember die Tore geöffnet, musste aufgrund der großen Besucherzahlen die Eröffnung auf den ersten Advent vorverlegt werden. Der Augsburger Weihnachtsmarkt hat sogar eine noch längere Geschichte. Er wird erstmals im 15. Jahrhundert erwähnt und öffnet seine Tore ebenfalls am ersten Advent. Beide sind also wirklich historisch. Es sind echte Wahrzeichen Deutschlands.  

Wer zu den Gästen zählen möchte, der sollte sich rechtzeitig sein Hotelzimmer am Christkindlesmarkt sichern. Denn diese sind extrem beliebt und schon immer früh vergriffen. Selbstverständlich ist auch auf den letzten Drücker immer alles möglich, wenn man über das nötige Kleingeld verfügt. Wer aber lieber etwas mehr für Glühwein, gebrannte Mandeln und Holzarbeiten übrig haben möchte, der sollte schon zu Beginn des Jahres sein Schnäppchen machen. Denn im Urlaub stimmt das Sprichwort: "Der frühe Vogel fängt den Wurm.". Städte wie Nürnberg oder Augsburg haben unglaublich viel zu bieten. Museen, Kunst, Kultur und Geschichte beeindrucken einen an jeder Ecke. Auch gastronomisch kann man hier seinen Gaumen verwöhnen lassen.  

Es ist also schön, wenn nicht ein Großteil des Urlaubs- oder Ausflugsbudget schon für das Hotelzimmer ausgegeben wird. Doch es gibt mehr als den finanziellen Grund schon rechtzeitig sein Hotelzimmer am Christkindlesmarkt zu buchen, zum Beispiel beim Dürer Hotel. Denn wer sich frühzeitig umsieht, der hat auch bessere Chancen auf ein Hotelzimmer ganz in der Nähe eines der beliebten Märkte. So kann man ganz bequem zu Fuß den Weg zum Markt gehen. Da darf es dann auch mal ein Glühwein oder Punsch sein, man muss ja schließlich nicht umständlich mit dem Auto zurück zu seinem Hotel fahren. Wer später bucht, der kann dann natürlich den Vorteil der Entfernung nutzen um ein bisschen Urlaubsgeld zu sparen. Wer sich ein Hotelzimmer im Randgebiet der Städte aussucht, der kann mit einigen Prozenten Rabatt rechnen. Dann kann man entweder mit dem eigenen Fahrzeug seinen Weg in die Innenstadt bestreiten oder man nutzt die praktischen öffentlichen Verkehrsmittel.  

Wer aus geschäftlichen Gründen in der Vorweihnachtszeit in die Nähe eines Christkindlesmarktes reisen will, der sollte auch rechtzeitig buchen. Denn gerade in der Adventszeit sind Zimmer in der Stadt und rund um die Märkte sehr gefragt. Und seien wir mal ehrlich, wer nach einem stressigen Meeting oder einem hektischen Arbeitsalltag den Ausblick über ein weihnachtliches Lichtermeer genießen kann, der bekommt gleich noch ein bisschen Urlaubsfeeling und das trotz Geschäftsreise. Wer weiß, vielleicht ist auch noch ein Gang über einen der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands drin.  

Also schnell informieren und buchen. Online oder im Reisebüro gibt es viele Reiseveranstalter, Beratungsstellen oder auch Vergleichsmaschinen, welche einem das beste Angebot heraussuchen.

• Schlagwörter: • 477 Wörter